Freitag, 4. Dezember 2015

DIY | Metallische Räucherstäbchenhalter



Vorallem in der kalten Jahreszeit liebe ich es zu basteln. Viele der Sachen verschenke ich im Endeffekt auch, genau wie diese Räucherstäbchenhalter. Ich habe mich bei diesem Projekt von diesem Artikel auf der  Free People Seite inspirieren lassen. Vorallem beim Meditieren oder beimYoga habe ich gerne ein Räucherstäbchen an, ich liebe die unterschiedlichen Gerüche, die einen entspannen lassen und alles in einem schönen Duft zurücklassen. Ich weiß, dass das nicht jedermanns Ding ist doch, die Menschen die Räucherstäbchen mögen werden mich verstehen. Natürlich könnt ihr diese Halter auch einfach als Deko in eurem Zimmer aufstellen ohne sie für Räucherstäbschen zu verwenden.




Was ihr braucht:
  • Knete oder Fimo (Spezielle Bastelknete)
  • metallische Farbe oder Spray
  • Pinsel
  • Zahnstocher
  • Klarlack oder ModPodge (optional)
1. Zuallererst beginnt ihr aus der Knete eure gewünschte Form zu modellieren. Ich habe Kugeln Dreiecke, Rechtecke sowie flachere Teller geformt. Mit einem Zahnstocher oder anderen Gegenständen könnt ihr Muster und Formen in die Formen drücken. Anschließend lasst ihr nun alles mindestens einen Tag trocknen oder wenn ihr Fimo verwendet habt backt ihn und lasst ihn abkühlen.

2. Nun könnt ihr beginnen eure Formen anzumalen oder zu besprayen. Hier müsst ihr vermutlich, um eine hohe Deckkraft zu erreichen, mehrere Schichten auftragen, lasst jede Schicht zwischendurch trocknen und tragt nicht zu viel Farbe auf einmal auf. Ich habe bei der blauen Knetkugel aber zum Beispiel nur eine Schicht aufgetragen weil ich den Effekt mit gold-blau mag. Anschließend lasst alles gut trocknen, zur Fixierung könnt ihr noch Klarlack oder ModPodge verwenden.

Ich finde die Räucherstäbchenhalter machen superschönes Weihnachtsgeschenk und sind auch als Deko im Regal sehr schön. Ich würde mich freuen wenn ihr doch mal ausprobiert die Räucherstäbchenhalter nachzubasteln.

Kommentare:

  1. Ein wirklich schöner Beitrag ❤

    Alles Liebe, Ceyda von
    ceylanceydaa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Du machst so viele tolle DIY's!
    Dein Blog gefällt mir sehr, ich folge dir gleich mal♥

    Alles Liebe, Lea
    von ▲REMEMBER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke, wie lieb von dir! :) werden auch noch eine Menge DIYs folgen.

      Liebe Grüße Svea ♥

      Löschen
  3. wow! die sehen wunderschön aus!
    ps: bei mir läuft gerade eine kleine Nikolaus Verlosung <3

    xx, laura :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) ich hab mal bei dir vorbei geschaut, leider trage ich nur vegane Naturkosmetik, wünsche dir trotzdem ganz viel Spaß beim Giveaway!
      Liebe Grüße♥

      Löschen